Au Pair reisen

Willkommen auf Austauschpartner.de

Wer schon immer mal andere Länder und Menschen kennenlernen wollte, kann dafür die Möglichkeit nutzen, sich als Au Pair bei Gastfamilien zu bewerben. „Au Pair“ kommt aus dem Französischem und bedeutet wörtlich übersetzt „Auf Gegenseitigkeit“ und genauso sollte der Aufenthalt in der Gastfamilie auch gestaltet sein. Der Au Pair zwischen 18 und 30 Jahren übernimmt in den Gastfamilien die Kinderbetreuung und erlernt durch den täglichen Umgang mit ihnen die neue Sprache und es bleibt auch genügend Zeit, um sich Land und Leute anzuschauen.

Es gibt eine große Anzahl an Agenturen, die einen solchen Aufenthalt in anderen Ländern vermitteln. Was in den einzelnen Ländern zu beachten ist, erfahren Sie auf den folgenden Seiten.

 



Einen informativen aufenthalt wünscht:

 

Austauschpartner.de